Grundstück

Was ist ein Grundstück?

Eine Fläche, die mit Hilfe eines Zauns oder einem anderen Mittel abgegrenzt ist, wird als Grundstück bezeichnet. Die Grenzen zeigen dabei genau auf, wo sich der Bereich befindet und welche Größe er besitzt. Verzeichnet wird dieses Areal in einem sogenannten Grundbuchblatt. Ein solches Areal kann grundeigene und bergfreie Bodenschätze besitzen. Hierbei darf der Besitzer des abgetrennten Bereiches die grundeigenen Bodenschätze für sich behalten. Diese bestehen generell aus Kies, Ton oder Sand. Die bergfreien Bodenschätze hingegen sind nicht im Besitz des Eigentümers. Zu diesen Schätzen zählen beispielsweise Erze, Gold oder Silber.

Ein Grundstück kommt in allen möglichen Bereichen vor, wobei sich dieser Begriff mehrfach unterteilen lässt. Es gibt das sogenannte Privatgrundstück. Dieser Begriff wird in der Regel für Gelände verwendet, auf denen Häuser stehen, die für private Zwecke genutzt werden. Zusätzlich gibt es die Betriebsgrundstücke. Auf diesen befinden sich generell Geschäftsgebäude, Büros und anderen Häuser, in denen vor allem Dienstleistungen angeboten werden. Unbebaute Landstücke sind Areale, auf denen noch keinerlei Häuser stehen oder Gebäude, die bald abgerissen werden. Als Rohbauland werden Bereiche betitelt, die als Bauland angedacht sind, aber es noch zu keinen Maßnahmen kam, um das Land für das Bebauen fertig zu machen.

Das Grundstück selbst hat vor allem in der Immobilienbranche eine sehr hohe Wichtigkeit. Sollte ein Haus zum Verkauf stehen, dann wird dabei auch angegeben, wie groß das Privatgrundstück ist, damit sich der Käufer ein Bild davon machen kann, wie sein späterer Wohnraum einmal aussehen könnte. Areale werden deshalb mit Zäunen und anderen Gegenständen begrenzt, damit die Nachbarn zum Beispiel wissen, wo ihr Garten endet und ein neuer Landabschnitt beginnt. Im Mietvertrag oder in der Besitzurkunde des Hauses ist genau vermerkt, wie große das Land ist, welches der Eigentümer besitzt. Auf diese Weise kann vor Gericht nachgewiesen werden, dass der Besitzer tatsächlich über eine so große Fläche verfügt.